Startseite / Aus- und Weiterbildung

Aus- und Weiterbildung

Wissen schafft Vorsprung


Die permanente Ausbildung von Mitarbeitern besitzt eine Schlüsselstellung, will man dem internationalen Wettbewerb gewachsen sein.

Das Bildungszentrum des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid bietet ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsprogramm für die Kunststoffverarbeitung, welches auf die konkreten Erwartungen ausgesuchter Zielgruppen zugeschnitten ist.

Im Vordergrund stehen neben der Verfahrens-, Werkzeug- und Maschinentechnik auch neue Technologien und Werkstoffe.

Die jährlich über 120 Veranstaltungen werden in den Schulungsräumen mit eigenen und externen Referenten durchgeführt - und zwar in den unterschiedlichen Ausbildungsformen

  • Ab Februar 2010 „Ausbildung zur Fachkraft Kunststofftechnik“
  • Crash-Kurs
  • ein- bis zweitägige Seminare
  • Workshops
  • Wochenschulungen
  • Expertenrunden

Einen Überblick über die Veranstaltungen des laufenden Jahres können Sie sich mit dem Bildungskalender für das laufende Jahr verschaffen. Der Kalender steht in den Download-Tipps unten auf dieser Seite als PDF-Datei zum Herunterladen bereit!

Zudem bietet das Institut firmenspezifische Schulungen direkt vor Ort im In- und Ausland auch in englischer Sprache an.

Alle Schulungen verbinden die langjährige Institutserfahrung als theoretische Blöcke mit praktischen Versuchen und Vorführungen im hauseigenen Technikum.

Zudem bietet das Institut regelmäßig Fachtagungen über aktuelle Fragestellungen aus der Kunststoff-Industrie als Forum zum Erfahrungsaustausch an.

Seit Herbst 2008 besteht darüber hinaus, ein Bachelor-Studium "Kunststofftechnik" zu absolvieren, welches im Rahmen einer Kooperation des Kunststoff-Instituts Lüdenscheid mit der Fachhochschule Südwestfalen läuft.